Weihnachtsmarkt_Stand | © Bastian Clos
Anlässlich des geplanten „Winterzaubers“ in den Rheinanlagen war geplant, zusätzlich noch einen kleinen Weihnachtsmarkt mit Verkaufsständen in den Rheinanlagen zu integrieren.

 

Die jüngsten Entwicklungen der Infektionsgeschehen und die eingeleiteten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie machen die Planung solch einer Veranstaltung nicht möglich.

 

Aus diesem Grund wird der Weihnachtsmarkt in Braubach in diesem Jahr nicht stattfinden.

 

Ob der „Winterzauber“, ein gastronomisches Angebot in den Rheinanlagen, stattfinden kann, bleibt abzuwarten.

 

Joachim Müller
Stadtbürgermeister