Heinrich Schlusnus | © Stadt Braubach